Der Z-Stahl ist ein weiteres Stahlprodukt aus der Familie der warmgewalzten Stabstähle. Z-Stahl wird meist für Bau- und Konstruktionszwecke in einfachen Baustahlgüten verwendet. Umgangssprachlich sagt man auch Z-Profil dazu.

Das Bezeichnungssystem von Z-Stahl in einer Grafik

Bezeichnungssystem von Z-Stahl

Im oben stehenden Bild wird das Bezeichnungssystem von Z-Stählen dargestellt. Ein Z-Stahl Z 100 hat eine Höhe von 100 mm. Die weiteren Maße und Abmessungen können Sie der unten folgenden Tabelle entnehmen.

Weitere Details und Infos findet man in der passenden Norm DIN 1027.

Nennmaß = Höhe in mmBreite bDicke sDicke tKg pro Meter
3038 mm4 mm4,5 mm3,39 kg
4040 mm4,5 mm5 mm4,26 kg
5043 mm5 mm5,5 mm5,31 kg
6045 mm5 mm6 mm6,21 kg
8050 mm6 mm7 mm8,71 kg
10055 mm6,5 mm8 mm11,4 kg
12060 mm7 mm9 mm14,3 kg
14065 mm8 mm10 mm18,0 kg
16070 mm8,5 mm11 mm21,6 kg
18075 mm9,5 mm12 mm26,1 kg
20080 mm10 mm13 mm30,4 kg

Stahl-Normen

Durchsuchen Sie unsere Normen-Liste, in der wir alle verfügbaren Stahl-Normen aufgelistet haben.

News im Blog

In unserem Blog berichten wir immer wieder über interne Neuigkeiten bzw. allgemeine News am Markt.

Statistiken

Hier finden Sie viele verschiedenen Statistiken und Daten-Tabellen, die rund um das Thema Stahl handeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.