T-Stahl scharfkantig ist ein warmgewalzt hergestelltes Stahlprodukt, das in Stabform produziert wird und die Form eines T hat. Man unterscheidet hier zwischen „scharfkantig“ und „mit gerundeten Kanten„. In diesem Artikel behandeln wir nur den scharfkantigen T-Stahl. Die Abkürzung für dieses Produkt heißt „TPS„.

In der Regel wird scharfkantiger T-Stahl in einfachen Baustahl-Werkstoffen hergestellt. Nach Kundenanforderungen gehen natürlich auch andere Werkstoffe. Marktteilnehmer sprechen gern auch vom T-Profil.

Bezeichnungssystem von T-Stahl scharfkantig in einer Grafik

Bezeichnungssystem von T-Stahl scharfkantig

In dem Bild oben haben wir die Bezeichnungssystematik von scharfkantigem T-Stahl dargestellt. Nehmen wir ein Beispiel:

TPS 40

  • TPS steht als Abkürzung für „T-Profil scharfkantig
  • 40 steht für: 40 mm Höhe und zugleich 40 mm Breite

Die weiteren Abmessungen können Sie aus der nachfolgenden Tabelle entnehmen.

Die maximalen Abweichungen der Abmessungen dürfen sein:

  • Bei Höhe h und Breite b -> max. + 1,2 mm oder – 0,5 mm
  • Bei Dicke s und Dicke t -> max. + 0,6 mm oder – 0,25 mm
Kurzzeichen Höhe hBreite bDicke sDicke tKg/mtr.
TPS 2020 mm20 mm3 mm3 mm0,87 kg
TPS 2525 mm25 mm3,5 mm3,5 mm1,28 kg
TPS 3030 mm30 mm4 mm4 mm1,76 kg
TPS 3535 mm35 mm4,5 mm4,5 mm2,31 kg
TPS 4040 mm40 mm5 mm5 mm2,94 kg

Stahl-Normen

Durchsuchen Sie unsere Normen-Liste, in der wir alle verfügbaren Stahl-Normen aufgelistet haben.

News im Blog

In unserem Blog berichten wir immer wieder über interne Neuigkeiten bzw. allgemeine News am Markt.

Statistiken

Hier finden Sie viele verschiedenen Statistiken und Daten-Tabellen, die rund um das Thema Stahl handeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.